DE
EN
IT

IGT Mitterberg

Gloria Dei

Fein fruchtiges Cuveé aus den Sorten Sauvignon Blanc, Weißburgunder und Riesling. Der Sauvignon verleiht Würze, der Weißburgunder Struktur und Fülle, der Riesling die Frische. Benannt nach der Welt Rose.

2018
2019
Wissenswertes
rebsorten
Rebsorten: 
Weissburgunder, Sauvignon Blanc, Riesling
trinkzeit
Empfohlene Trinkzeit: 
2019 – 2023
trinktemperatur
ideale Trinktemperatur: 
ca. 12 °C
ertrag
Ertrag: 
80 hl/ha
alkohol
Alkoholgehalt: 
12,5 % Vol.
stahltank1
Ausbau: 
Stahltank
saurezucker
Säure- und Zuckergehalt: 
Säure 6 g/l; Zucker 1,5 g/l
Vinifikation und Ausbau

Für unseren Cuvée wird jede Sorte einzeln und zum idealen Zeitpunkt geerntet. Der Traubenmost wird gepresst und sedimentiert. Daraufhin wird die alkoholische Gärung im Stahltank eingeleitet. Der darauf folgende Ausbau erfolgt im Edelstahl auf der Feinhefe für 7 Monate.

Verkostungsnotiz

Der Sauvignon gibt ihm seinen feinen Duft, der Weißburgunder verleiht ihm die Struktur und durch den Riesling wird der Wein frisch und saftig.

Lage und Vegetation

Der Weißwein Gloria Dei ist ein Cuvée aus Sauvignon Blanc,Weißburgunder und Riesling. Diese 3 Rebsorten werden in Südtirol bereits seit mehr als 100 Jahren kultiviert. In den geeigneten Lagen ergeben sie besonders fruchtige, leicht aromatische Weißweine, die nach einigen Jahren der Reife eine ganz eigene mineralische Note entwickeln. Die Trauben für dieses Cuvée stammen aus der Lage Rosarium in Marling. Hier haben wir mittelschwere, leicht sandige Moränenböden, die sich im Frühjahr schnell erwärmen.

Wissenswertes
rebsorten
Rebsorten: 
Weißburgunder, Sauvignon blanc, Riesling
trinkzeit
Empfohlene Trinkzeit: 
2020 - 2024
trinktemperatur
ideale Trinktemperatur: 
ca. 12 °C
ertrag
Ertrag: 
80 hl/ha
alkohol
Alkoholgehalt: 
13 % Vol.
stahltank1
Ausbau: 
Stahltank
saurezucker
Säure- und Zuckergehalt: 
5,6 g/l Restzucker: 1,2 g/l
Vinifikation und Ausbau

Für unseren Cuvée wird jede Sorte einzeln und zum idealen Zeitpunkt geerntet. Der Traubenmost wird gepresst und sedimentiert. Daraufhin wird die alkoholische Gärung im Stahltank eingeleitet. Der darauf folgende Ausbau erfolgt im Edelstahl auf der Feinhefe für 7 Monate.

Verkostungsnotiz

Der Sauvignon gibt ihm seinen feinen Duft, der Weißburgunder verleiht ihm die Struktur und durch den Riesling wird der Wein frisch und saftig.

Lage und Vegetation

Der Weißwein Gloria Dei ist ein Cuvée aus Weißburgunder, Sauvignon Blanc und Riesling. Diese 3 Rebsorten werden in Südtirol bereits seit mehr als 100 Jahren kultiviert. In den geeigneten Lagen
ergeben sie besonders fruchtige, leicht aromatische Weißweine, die nach einigen Jahren der Reife eine besonders charakteristische mineralische Note entwickeln. Die Trauben für dieses Cuvée stammen aus der Lage Rosarium in Marling. Hier haben wir mittelschwere, leicht sandige Moränenböden, die sich im Frühjahr schnell erwärmen.

Eichenstein Online Shop

wir versenden unsere Weine in

die gesamte EU

www.eichenstein.weinshop.store

EICHENSTEIN Weingut & Chalet

ab Hof Verkauf
Katzensteinstr. 34
39012 Meran - Südtirol, Italien

Tel. +39 344 2820179
Tel. +39 047 3425475
info@eichenstein.it

Oberwirt´s Gourmet & Weinladele

Josef Waldner
St. Felixweg 2
39020 Marling - Südtirol, Italien

Tel. +39 0473 222020
info@oberwirt.com

Meraner Weinhaus

mehrere Verkaufspunkte
in Südtirol

www.meranerweinhaus.com

Enoteca Gandolfi

Drususallee 349
39100 Bolzano - Südtirol, Italien

Tel. +39 0471 920335
www.gandolfi.bz.it

Pasta Shop

Laubengasse 53
39020 Marling - Südtirol, Italien

Tel. +39 0473 270973
www.pastashop-merano.com

Mary´s Market

Via Claudia Augusta 4A/1
39027 Graun im Vinschgau - Italien

Tel. +39 0335 562 5111

Gusto Italiano da Giovanna

Theatinerstraße 14
80333 München - Deutschland

Tel. +49 89 20300813
www.da-giovanna.de

Keller GmbH

Großer Anger 3
85416 Langenbach - Deutschland

Tel. +49 8761 76760
www.feinkost-keller.com

Wybrecht boissons

18 Rue de Habsheim
68170 Rixheim - Frankreich

Tel. +33 3 89 44 76 90

Weingut Eichenstein

Kellerei

Seit 350 Jahren wird in der Familie von Weingutsbesitzer Josef Waldner Wein angebaut. Der Ursprung des Weinbaus von Eichenstein liegt in Marling, wo der Weinpassionierte 2005 sein erstes Weißweincuveé „Gloria Dei“ ausbaut. 2006 folgt das Rotwein-Cuveé „Baccara“ aus Merlot und Cabernet Franc. Begleitet und beraten wird er vom renommierten Önologen Hartmann Donà. Seiner Vision größere Form gegeben hat Josef Waldner 2007 mit der Errichtung der Weinlage Eichenstein, auf Freiberg 550 bis 600 m über dem Meer oberhalb Meran. 2014 wurde hier das Herzstück des Weingutes erbaut: der Weinkeller, ein Vinarium und ein Gäste-Chalet. 2018 wurde auf 500 m Meereshöhe die jüngste Lage Porphyr angelegt.

Josef Waldner

Die Seele unserer Weine soll berühren. Wir streben danach, authentische, charaktervolle Weine anzubauen, die in Erinnerung bleiben. Josef Waldners Leidenschaft für Rebe und Wein beruht auf einer Familientradition.

Kinder